Kostenloser Versand für Bestellungen über 200 $
Home > Journal > Wie sollte das perfekte T-Shirt sitzen?

Wie sollte das perfekte T-Shirt sitzen?

Es gibt wohl kaum einen Kleiderschrank, in dem sich dieses Kleidungsstück nicht finden lässt: das T-Shirt. Giorgio Armani nannte es einmal „das Alpha und das Omega des Mode-Alphabets“. Die Bedeutung der T-Shirt Passform ist immens. Ursprünglich als Unterwäsche getragen, erlangte es in den 70er Jahren Ruhm und Ehre und avancierte zum allzeit beliebten Freizeitlook für Jedermann. Heute trägt es sowohl der Geschäftsmann als smart casual look, der Lehrer als bequemes Alltags-Shirt oder der Hipster von nebenan als Statement Piece.

Alltagstauglich, zeitlos und unkompliziert. Doch leider zeigt sich des öfteren, dass sich das simple Stück nicht mühelos jeder Körperform und jeder Körpergröße anpasst. Eine T-Shirt Passform zu finden die gut sitzt, scheint alles andere als einfach. Dabei gibt nicht viele Modesünden, die einen schlechter aussehen lassen als ein nicht gut sitzendes T-Shirt. Ein zu weiter, zu tiefer oder ausgeleierter Halsausschnitt, ein zu langes, zu breites oder verzogenes T-Shirt oder schlicht ein zu eng sitzendes Shirt ruinieren schnell ein ansonsten gelungenes Outfit.

 

5 REGELN FÜR EINE PERFEKTE T-SHIRT PASSFORM

Natürlich hat jeder seine ganz persönlichen Präferenzen, wenn es um die perfekte T-Shirt Passform geht. Allerdings gibt es auch allgemeine Grundsätze und Regeln, um im Wirrwarr von Größenangaben und Materialvielfalt das perfekte T-Shirt zu finden. Dabei sind diese unabhängig von Körperbau, Alter, Hautton und anderen persönlichen Merkmalen. Möchte man ein T-Shirt, welches wie maßgeschneidert sitzt, gilt es die folgenden 5 Punkte zu beachten:

  1. Kragen: tiefe Vs sind stets zu vermeiden
  2. Schultern: Schulternähte sollten möglichst auf dem Schulterknochen sitzen
  3. Ärmel: sollten an Mitte des Bizeps enden und nicht zu locker abschließen
  4. Weite: ideal, wenn ca. 2,5-5 cm Stoff auf jeder Seite des Rumpfes zu finden sind
  5. Länge: T-Shirt sollte an der Mitte des Hosenschlitzes enden

 

DER KRAGEN

T-Shirt werden in der Regel als Rundhals– oder mit V-Ausschnitt designed. Zeitlos, zu allem kombinierbar und klassisch ist der Rundhals. Er sollte flach aufliegen und eng genug sein, um sämtliche Brusthaare abzudecken. Dabei sollte der Kragen auch auf keinen Fall einschneiden oder den Hals einengen, sondern sich angenehm und passend anfühlen. Ein V-Ausschnitt sollte nur für extrem legere Gelegenheiten gewählt werden und sein tiefster Punkt niemals unterhalb der Höhe der Achselhöhlen liegen.

Amadeus trägt das perfekte T-Shirt – immer mit Rundhals

DIE SCHULTERN

Den Sitz und die Passform eines T-Shirts kann man am deutlichsten an den Schultern erkennen. Auf keinen Fall sollte die Schulternaht über dem Schulterknochen und damit auf dem Oberarm liegen. Kleine Abweichungen sind verzeihlich, aber im besten Fall liegt die Naht direkt auf dem Schulterknochen, genau dort, wo die Rundung der Schulter beginnt. So kann man sicher gehen, dass das T-Shirt weder zu weit noch zu eng. Lästiges Kneifen in der Achselhöhle lässt sich somit auch ausschließen.

Perfekter Sitz: Naht verläuft auf dem Schulterknochen von Amadeus

DIE ÄRMEL 

Der perfekte Ärmel sollte weder zu eng noch zu weit sein. Einfach gesagt, aber in der Regel schwer zu finden. Idealerweise sollte der Ärmel bis zur Mitte des Bizeps gehen, also auf halbem Weg zwischen Achselhöhle und Ellbogen enden. So lassen sich Arme dezent und sexy betonen, ohne gequetscht auszusehen. Zwischen dem Oberarm und dem T-Shirt Stoff sollten ca. 2,5- 3,5 cm Abstand liegen. Kleiner Tipp: sind die Ärmel eher etwas zu lang können dies auch ein- oder zweimal umgeschlagen werden. Echter Western Look ist damit garantiert.

Halbenge und mittellange Ärmel sind ideal

DIE WEITE 

Das perfekte T-Shirt sollte weder zu locker noch zu eng sitzen. Ein zu weites T-Shirt kaschiert keinesfalls überflüssige Pfunde, sondern lässt den Träger noch wuchtiger und runder wirken. Ein hauteng anliegendes T-Shirt wirkt dagegen wie ein Kompressionsshirt und sieht auch an trainierten Fitnessjüngern niemals gut aus. Als Faustregel gilt, dass auf jeder Seite des T-Shirts nach dem Anziehen noch ca. 2,5- 5cm extra Stoff auf Bauchhöhe bleiben. Zudem sollten unter keinen Umständen Spannungslinien an der Brust zu sehen sein.

Nicht zu eng und nicht zu weit: Amadeus im perfekten T-Shirt

DIE LÄNGE

Der mitunter problematischste Punkt für den perfekten Sitz des T-Shirts ist meist die Länge. Beim Kauf steht man oft vor Regalen mit zu langen Shirts oder Modellen, die beim Anheben der Arme den Bauch freilegen. Dabei lässt sich die perfekte Länge einfach bestimmen. Eine gute Länge hat das T-Shirt dann, wenn es ca. 5cm unter dem unteren Gürtelrand endet. Oder anders ausgedrückt: in der Mitte des Hosenschlitzes. Damit vermeidet man sowohl das unfreiwillige Entblößen nackter Körperteile als auch den sackartigen Rock-Lock in einem zu langen Shirt.

Die Länge ist eben doch entscheiden: Amadeus im perfekten T-Shirt

UND WAS IST MIT DEN SHIRTS, DIE BEREITS IM SCHRANK SIND?

Nachdem wir die fünf Regeln für die perfekte T-Shirt Passform vorgestellt haben, darf selbstbewusst der eigene Kleiderschrank unter die Lupe genommen werden. Mit unserer Anleitung können T-Shirts leicht auf Passgenauigkeit und Sitz überprüft werden. Viele Modelle lassen sich mit wenig Einsatz umnähen und zu einem perfekten T-Shirt umwandeln. Das spart nicht nur Euros, sondern ist auch ein nachhaltigerer Ansatz für unseren Modekonsum: Weniger ist eben doch oft mehr.

SANVT GARANTIERT EINE BESSERE T-SHIRT PASSFORM

Für 3,8 Milliarden Männer weltweit gibt es lediglich 5 gängige T-Shirt Größen (XS-XL). Sanvt ist anders. Wir führen ein revolutionäres Größensystem ein, dass Breite und Länge als unabhängige Abmessungen betrachtet. Bei uns ist breiter nicht gleich länger und schmaler nicht gleich kürzer. Anstelle der üblichen fünf Größen bieten wir deshalb 18 Größenkombinationen, die besser auf individuelle körperliche Bedürfnisse abgestimmt sind. Es war noch nie so einfach die perfekte Größe zu finden. Denn wir haben einen intuitiven Größenfinder entwickelt, der die ideale Passform anhand von Körpergröße, Gewicht und Schuhgröße bestimmt. Wir machen es für Jeden möglich das ideal sitzende T-Shirt für sich zu finden. Ganz einfach, ganz unkompliziert und ganz SANVT!

T-Shirt Kollektion

Farben: Weiss, Grösse: M, Länge: Standard

  • Weiss
  • Grau Meliert
  • Schwarz
Auswahl zurücksetzen
Schnellansicht

Farben: Schwarz, Grösse: M, Länge: Standard

  • Weiss
  • Grau Meliert
  • Schwarz
Auswahl zurücksetzen
Schnellansicht

Farben: Weiss, Grösse: M, Länge: Standard

  • Weiss
  • Grau Meliert
  • Schwarz
Auswahl zurücksetzen
Schnellansicht

Farben: Grau Meliert, Grösse: M, Länge: Standard

  • Weiss
  • Grau Meliert
  • Schwarz
Auswahl zurücksetzen
Schnellansicht
Größenfinder
Schnell und sicher zur perfekten Größe. Wähle eine der folgenden Methoden.
Automatic
IDEALGRÖSSE
Basierend auf deiner Größe und Gewicht.
Classic
KLASSISCH
Vermesse ein Kleidungsstück,
das du bereits besitzt.
GRÖSSENTABELLE
/
Richtiges Maßnehmen

1
Länge

2
Schulterbreite

3
Brust

4
Saum

Maß
/
Maß
/
/
Idealgrösse

cm

ftin

kg

/
Maß
/ /
relaxed fit
Relaxed
standard fit
Standard
Maß
/ /
/
Bitte Grösse wählen
Länge wählen
1
Hilfe?
Use our size finder or measure your favorite T-Shirt to find your perfect size.
Größentabelle
Produktmaße: Zum Vermessen Artikel auf flache Oberfläche legen. Abweichungen von +/- 1CM sind aufgrund der manuellen Einzelfertigung möglich.
Größe (CM)XSSMLXLXXL3XL
Schultern
Brust
Taille
Länge
Kurz
Standard
Lang
Weite
SchulternBrustTaille
XS
S
M
L
XL
XXL
3XL
Länge
KurzStandardLonger
XS
S
M
L
XL
XXL
3XL
Maß
CM / IN